Dein Pferd hat keine guten Eigenschaften!

… schlechte Eigenschaften hat es aber auch nicht. Habt ihr mal darüber nachgedacht, woher diese Wertungen der Eigenschaften unserer Pferde kommen? Genau. Sie entstehen in unserem Kopf, oder in den Köpfen anderer. Wir übernehmen diese Ideen dann und peng – so schnell ist unser Pferd abgestempelt und einkategorisiert.   Welche Eigenschaften hat dein Pferd?  Wenn

Warum ich aus jeder Mücke einen Elefanten mache

Erst mal Klartext: Ich bin überempfindlich, trage eine rosarote Brille, bin ein absoluter Gutmensch und kleinlich bin ich auch. Außerdem bin ich ständig auf der Suche nach Fehlern, die von Pferdemenschen im Zusammensein mit Partner Pferd weltweit gemacht werden und ja, ich mache aus jeder Mücke einen Elefanten (wobei ich hier anmerken muss, dass Mücken

Heilkräuter für Pferde – Pfefferminze

Pfefferminze kennen wir alle, denke ich. Ob als Tee im Winter, oder als Geschmacksrichtung im Kaugummi. Neuerdings fällt uns wohl auch beim Wort „Hugo“ die Pfefferminze ein. Und seit es dieses Trendgetränk (ja, ist tatsächlich ab und an lecker) gibt, tummelt sich die Minze in vielen Gärten und auf einigen Balkonen. Ein Hoch auf den

Ich kann dich fühlen! Microriding mit Alexandra Kurland

Microriding. Nie zuvor davon gehört, bin ich sehr, sehr dankbar, diesen einen Kurstag mit Alexandra Kurland, auf dem Rosenhof bei Anja Beran, erlebt zu haben. Ich bin ein sehr verkopfter Mensch. Ihr kennt das vielleicht auch. Der Bauch weiß eigentlich immer, was zu tun ist. Der Verstand aber macht uns meist einen Strich durch die

Warum du immer wieder neu mit dem Reiten beginnen solltest!

Regelmäßig werde ich mit großen Augen angesehen, wenn ich davon erzähle, dass ich regelmäßig Reitunterricht nehme. Erkläre ich dann noch, dass sich dieser Unterricht oft auf das Reiten im Schritt am langen Zügel beschränkt, werden die Augen noch größer und paaren sich mit dem ein oder anderen Kopfschütteln. Gefolgt von ungläubig staunenden, halb geöffneten Mündern.